Wettbewerb für ein Mehrfamilienhaus in Hildesheim | JUNG - Architekturbüro, Innenarchitekturbüro Hildesheim
Wettbewerb für ein Mehrfamilienhaus in Hildesheim

Wettbewerb für ein Mehrfamilienhaus in Hildesheim

Im Rahmen eines eingeladenen Wettbewerbes plante die GBG ein Haus zum Thema „Gemeinschaftliches Wohnen“ in der Orleansstraße 46.
Es sollte ein Gebäude mit drei Volletagen und Dachgeschoss entworfen werden.
Bei unserem Entwurf entstanden insgesamt 12 Zwei-,Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen, ein Gästebereich und ein Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss.

Geprägt wird das Gebäude durch die Verwendung eines erdfarbenen Klinker und der Eckbetonung zur Orleansstraße. Hier schafft die Staffelung des Gebäudes den Übergang zu der nebenan liegenden Bebauung.

Der Entwurf wurde mit einem zweiten Platz prämiert.

Bauherr

GBG Gemeinnützige Baugesellschaft AG

Standort

Hildesheim

Planungs-/Bauzeit

2012

Leistungsphasen

Entwurf bis Bauleitung