Umbau eines Altenpflegeheims zum Betreuten Wohnen | JUNG - Architekturbüro, Innenarchitekturbüro Hildesheim
Umbau eines Altenpflegeheims zum Betreuten Wohnen

Umbau eines Altenpflegeheims zum Betreuten Wohnen

„Zentrumsnah und dennoch im Grünen“ soll am Langelinienwall Betreutes Wohnen entstehen. In dem Bestandsgbäude und einem neuen Anbau sind 21 barrierefreie Wohneinheiten sowie eine Tagespflege geplant. Die Villa aus den 20er Jahren soll saniert und das Dachgeschoss ausgebaut werden. Im Erdgeschoss entsteht eine Tagespflege mit etwa 20 Plätzen.

Das Farbkonzept des dreigeschossigen Anbaus passt sich dem der Villa an und soll sich zurückhaltend an den Bestand anfügen. Alle Wohneinheiten bekommen einen privaten Freibereich in Form einer Terrasse oder Balkon.

Bauherr

DRK

Standort

Hildesheim

Planungs-/Bauzeit

2015 - 2019

Leistungsphasen

Entwurf bis Bauleitung